Subteaser

Aggregatgutachten – Dem Schaden auf der Spur

Das „Herzstück“ Ihres Fahrzeugs macht Probleme? Dann empfehlen wir, Faust + Oppers, ein Aggregatgutachten. Dabei untersuchen wir genau, welcher Schaden zum Beispiel an Motor, Getriebe oder Achsantrieb Ihres Fahrzeugs vorliegt.

Doch nicht nur die Frage nach dem Schadenumfang klären wir, auch die Ermittlung der Schadenursache ist Bestandteil des Aggregatgutachtens. Vielleicht hat eine Werkstatt einen Fehler bei der Wartung gemacht? Oder Sie haben Ihr Fahrzeug erst kürzlich erworben, der Verkäufer hat Ihnen jedoch nicht gesagt, dass das Fahrzeug Mängel aufweist?

Aggregatzustand

Wir ermöglichen Ihnen eine Untersuchung Ihres Fahrzeugs. Häufig sind wir anhand endoskopischer Untersuchungsmöglichkeiten in der Lage, ohne Zerlegung des Motors den Schaden zu lokalisieren. Für eine genaue Feststellung besitzen wir hier verschiedene starre und flexible Endoskope unterschiedlicher Durchmesser sowie ein Video-Endoskop.

Bei den heutigen Aggregaten ist ein technisch fundiertes Fachwissen die erforderliche Basis für den Sachverständigen. Wir dokumentieren immer auf einem hohen fachlichen Niveau und mittels modernster Technik.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum Oppers

Zurück